Windows update erneut herunterladen

Windows update erneut herunterladen

Solche Probleme mit Windows-Updates können aufgrund eines plötzlichen Systemneustarts zu Datenverlusten führen. Ändern Sie daher die Windows-Aktualisierungsrichtlinie – wie im Beitrag beschrieben –, um eine automatische Systemabschaltung zu vermeiden. “Nach dem Update bin ich auf dem “Willkommen”-Bildschirm stecken, für immer laden. Wenn ich den Ein-/Ausschalter drücke, ändert er sich auf den Bildschirm “Herunterfahren”, aber er steckt immer noch für immer dort fest. Ich muss den Netzschalter gewaltsam drücken, bis der PC herunterfährt, wenn ich aussteigen möchte… aber ich bin völlig ausgesperrt.” – Quelle Zu Microsofts Kredit hat es jetzt wichtige Windows 10 Update-Verbesserungen eingeführt, die es zuerst im September versprochen hatte, aber die Testmethodik für Updates bleibt eindeutig fehlerhaft. Was das Unternehmen dagegen zu tun gedenkt, ist unklar, aber wenn es eine Nachricht gibt, die dies vermittelt: Danach starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie erneut, das Windows 10 May 2020 Update zu installieren. Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, warum Sie zu einer früheren Version zurückkehren möchten. Beantworten Sie die Frage (dies hilft Microsoft, zukünftige Versionen von Windows zu verbessern), und klicken Sie dann im nächsten Fenster auf “Nein, danke”. Hier werden Sie gefragt, ob Sie nach Aktualisierungen suchen möchten.

Sobald Ihr PC neu gestartet wird, versuchen Sie, Windows 10 ein einziges Mal zu aktualisieren und jetzt sollte es wie erwartet funktionieren. Wählen Sie die Option Windows-Netzwerkdiagnose aus, um Netzwerkprobleme zu beheben, die verhindern, dass Updates heruntergeladen werden. Windows Update funktioniert größtenteils im Hintergrund im Hintergrund. Es lädt Updates automatisch herunter, installiert die, die es kann, und speichert andere zu installieren, wenn Sie Windows neu starten. Aber manchmal bricht es und hört auf zu arbeiten. So beheben Sie Windows Update, wenn es feststeckt oder eingefroren wird. Öffnen Sie als Nächstes die Windows Update-App, und wählen Sie “Nach Updates suchen”, um die Installation erneut zu versuchen. Um die Aktualisierung eines neuen Windows 7-Systems zu beschleunigen, laden Sie das Komfortrollup herunter und installieren Sie es, anstatt auf Windows Update zu warten. Leider bietet Microsoft das Update-Rollup nicht über Windows Update an – Sie müssen aus dem Weg gehen, um es zu erhalten. Aber es ist einfach genug zu installieren, wenn Sie wissen, dass es existiert und wissen, dass Sie nach der Installation von Windows 7 suchen müssen. Der Problembehandlungser arbeitet den Prozess durch und informiert Sie dann darüber, ob er das Problem identifizieren und beheben könnte.

Meistens kann die Problembehandlung ein festgefahrenes Update erfolgreich aus der Warteschlange entfernen. Versuchen Sie erneut, Windows Update auszuführen. Selbst wenn der Ratgeber sagt, dass er das Problem nicht identifizieren konnte, ist es möglich, dass die Aktionen zum Starten und Beenden des Dienstes und löschen des Caches den Trick gemacht haben. Es scheint, dass das Problem auftritt, wenn ein PC mit alten Treibern oder inkompatibler Software versucht, das Update zu installieren. Dieses Wochenende habe ich ein Windows 10 VM-Image ausgelöst, das ich eine Weile nicht verwendet hatte. Da es sich im Wesentlichen nur um Dateien handelt, neigen Bilder virtueller Maschinen dazu, herumzusitzen, ausgeschaltet, es sei denn, Sie brauchen sie. Ich verwende eine standardmäßige Windows 10-Startervorlagen-VM, wann immer ich einen neuen Computer benötige. Die Vorlage wurde seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert. Das Ärgerliche daran ist, dass Ihr System auch nach einer erfolgreichen Installation von Windows-Updates automatisch die Installation derselben Updates wieder startet, sobald Sie das System neu starten oder ein- und ausschalten.

“Ich habe das gleiche Problem, nur mein geht nicht weit wie 1% und es wird nicht zulassen, dass die anderen Updates heruntergeladen werden, so dass ich wirklich nicht weiß, was zu tun ist. wie ich habe meinen PC den ganzen Tag geöffnet und ist immer noch 1%, Sie sollten eine App namens Setupprep.exe sehen. Doppelklicken Sie darauf, um das Update-Programm zu starten. Laden Sie das Tool herunter und installieren Sie es, öffnen Sie es und stimmen Sie den Lizenzbedingungen zu. Klicken Sie auf dem Bildschirm “Was möchten Sie tun?” auf “Installationsmedien für einen anderen PC erstellen” und wählen Sie dann “Weiter”. Wählen Sie die Sprache, Edition und 32-Bit oder 64-Bit, dann wählen Sie entweder “USB-Flash-Laufwerk” oder ISO-Datei, je nachdem, ob Sie von einem USB oder von einer DVD installieren (wählen Sie ISO für letztere). Wenn Windows Update weiterhin fehlschlägt, sollten Sie in Erwägung ziehen, das Update direkt von Microsoft herunterzuladen.

/ Uncategorized

Share the Post

Comments

Comments are closed.