Amazon gekaufte musik downloaden

Amazon gekaufte musik downloaden

Obwohl es wahr ist, dass Amazons MP3-Download-Tool wie der einfachste Weg erscheinen könnte, um Musik auf Ihren Computer herunterzuladen, gibt es immer die Möglichkeit, die Songs über Ihren Browser zu speichern, wodurch die Notwendigkeit entfällt, Software herunterzuladen. Amazon Music (früher Amazon MP3) ist eine Musik-Streaming-Plattform und Online-Musik-Shop von Amazon betrieben. September 2008 wurde es als erster Musikladen in der öffentlichen Beta gestartet, der Musik ohne Digital Rights Management (DRM) von den vier großen Musiklabels (EMI, Universal, Warner und Sony BMG) sowie vielen Unabhängigen verkaufte. [1] [2] [3] [4] Alle Tracks wurden ursprünglich im MP3-Format mit 256 Kilobitbitpro-Sekunde ohne DrAM-Wert pro Kunde verkauft; einige Spuren sind nun jedoch mit Wasserzeichen versehen. [5] Lizenzvereinbarungen mit Plattenfirmen schränken die Länder ein, in denen die Musik verkauft werden kann. [6] Amazon Music für PC wurde im Mai 2013 als herunterladbare Windows-Anwendung für die Wiedergabe von Musik außerhalb eines Webbrowsers eingeführt. Die OS X-Version von Amazon Music wurde im Oktober 2013 veröffentlicht. Ich benutze diese Musik-App alle. das. Zeit.

Ich arbeite mehrere Tage in der Woche und spiele dies, während ich die meiste Zeit fahre. Es gibt einige Dinge, die mich an dieser App herumtreiben: Erstens sind Songs ständig plötzlich keine verwendbare Datei, und Sie haben keine Ahnung, es sei denn, Sie überprüfen Ihre Bibliothek häufig. Es gibt keine Benachrichtigung oder Ersatzdatei zur Verfügung gestellt, müssen Sie suchen und finden Sie es, wieder für sich selbst. Manchmal ist der Song/Künstler nicht einmal mehr verfügbar. Zweitens gibt es keine Möglichkeit, nur einen Song zu spielen und fertig zu sein. Wenn du ein Lied spielst, folgen die Songs in deiner Bibliothek oder die Songs in jeder Suche, in der du dich befindest, automatisch. Sie müssen eine Playlist mit nur einem Song darauf erstellen, um diese Option zu haben, was offensichtlich absurd ist. Schließlich überspringen/haben die Songs halbhäufig Pausen, egal mit welchem Dienst ich verbunden bin- (verschiedene Wi-Fis oder Cellular).

Manchmal sind die Pausen ziemlich lang. Manchmal muss ich die App komplett schließen und wieder öffnen, damit sie wieder gespielt werden kann. SO widerwärtig. IMO sind die jährlichen Kosten des unbegrenzten Jahresplans aus diesen Gründen zu teuer. Ich halte es aber aktiv, weil ich nicht durch den Ärger gehen will, eine neue Bibliothek woanders zu beginnen. Seufzer. Wenn Sie darüber nachdenken, diese zu kaufen (die unbegrenzte Version, die nicht kostenlos/mit Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten ist), würde ich woanders hinschauen. Unabhängig davon, ob Sie Ihre neuen MP3-Dateien sofort oder später von Ihrem Amazon Cloud Player herunterladen, Amazon bietet Ihnen zwei Möglichkeiten zum Herunterladen. Eine Möglichkeit besteht darin, den integrierten Downloader Ihres Webbrowsers zu verwenden und die MP3-Dateien überall dort zu speichern, wo Ihr Browser andere Downloads speichert.

/ Uncategorized

Share the Post

Comments

Comments are closed.